E
Was ist eine Stop Order?

Die Stop Order ist neben der Limit Order und der Market Order die wichtigste Variante, um über Deinen Broker ein Börseninstrument zu kaufen oder zu verkaufen. Angenommen, Du möchtest gern eine Aktie kaufen. Über eine Limit Order sagst Du Deinem Broker, dass Du gern zu einem ganz bestimmten, günstigeren Preis als dem aktuellen kaufen möchtest. Mit einer Market Order möchtest Du sofort und zum nächstbesten, verfügbaren Preis kaufen. Mit der Stop Order teilst Du dem Broker mit, dass Du gern zu einem ganz bestimmten, teureren Preis als dem aktuellen kaufen willst. Angenommen, der Kurs der Aktie ist gerade von 100 $ auf 90 $ gefallen und Du möchtest abwarten, bis dieser erst zurück auf 100 $ gestiegen ist, bevor Du kaufst. Du musst nun nicht die ganze Zeit den Chart beobachten, sondern übermittelst Deinem Broker einfach eine Stop Order bei 100 $. Er wird diese dann beim Erreichen des Preises in eine Market Order umwandeln und für Dich sofort zum nächstbesten, verfügbaren Preis kaufen.

Eine Stop Order kannst Du außerdem verwenden, um bestehende Positionen automatisch abzusichern. Nehmen wir an, Du hast die Aktie nun für 100 $ gekauft. Du gehst natürlich von steigenden Kursen aus. Sollte die Aktie aber gegen Deine Erwartung im Preis fallen, so möchtest Du sie spätestens beim Erreichen von 85 $ wieder verkaufen. Du übermittelst nun eine Stop Verkaufsorder bei 85 $ und der Broker wird beim Erreichen dieses günstigeren Preises automatisch Deine Aktie für Dich verkaufen.

Werde Aktien Investor

Werde Aktien Investor und lerne Aktien zu analysieren und zu handeln wie professionelle Investoren. Eigne Dir fundierte Methoden zur Bewertung eines Unternehmens und dessen Branche an. Wir zeigen Dir die Werkzeuge, wie Du auf Dauer eine bessere Rendite als die Gesamtmärkte erzielen kannst.

Price List Item
Kurs 2
€595

AKTIVER INVESTOR
Unser zweiter Kurs "Der aktive Investor" knüpft nahtlos an den ersten an. Er richtet sich an diejenigen unter euch, die gern tiefer in die Materie des Investierens an der Börse eintauchen möchten. Du lernst das professionelle Bewerten von Unternehmen und Branchen und wie Du gezielt ein diversifiziertes Portfolio mit Einzelaktien aufbaust. Erfahre, wie Profis ihre Aktien kaufen und wie Du Dich vor Marktschwankungen schützen kannst. MEHR ZU KURS 2